Unentschieden der Knaben 15 in Neuendettelsau

Schönes und spannendes Tennis zeigte die Jugendmannschaft des TC Rot-Weiß Rothenburg gegen den TSC Neuendettelsau am vierten Spieltag der Saison. 

Alessandro Kastner hatte gegen einen sehr beweglichen und technisch überragenden Gegner die schwierigste Aufgabe. Mit starken Aufschlägen brachte er seinen Gegner immer wieder in Bedrängnis, variierte und erkämpfte sich mit Mut am Netz und hoher Laufbereitschaft viele gute Punkte. Leider musste er sich dennoch mit 2:6 und 2:6 geschlagen geben.

Diona Sekulic fand nicht zu ihrem Spiel und so konnte auch sie sich gegen ihren Gegner nicht durchsetzen.

Maddox Kolaric profitierte vom Verletzungspech seines Gegners und holte das erste Einzel des Tages.

Niklas Koller lieferte den Zuschauern ein spannendes Match. Mit viel Übersicht und immer wieder gut platzierten Bällen holte er schnell das erste Break, entschied den ersten Satz für sich und holte sich seinen ersten Sieg in seinem zweiten Spiel.

Mit einem Unentschieden auch in den Doppeln erkämpfte sich unsere jüngste Mannschaft schließlich ein Unentschieden.

Einzel:

Alessandro Kastner: 2:6; 2:6

Diona Sekulic: 0:6; 0:6

Niklas Koller: 6:3; 7:6

Maddox Kolaric: 6:0; 6:0

Doppel:

Kastner / Kolaric: 4:6; 0:6

Koller / Sekulic: 6:0; 6:0