Gemütliche Weihnachtsfeier im TCR-Clubhaus

Liebe Mitglieder,

am 01. Advent ab 15:00 Uhr trafen sich circa 20 treue TCR-Veteranen im festlich geschmückten TCR-Clubhaus (Dank dafür an Friederike Hofmann, Karin Hörber und Thea Domdey) zur Weihnachtsfeier des Tennisclubs. Viel gesungen wurde zwar nicht, aber reichlich Punch und Glühwein getrunken und Plätzchen gegessen. Um 16:00 Uhr traf (nicht der Nikolaus, aber dafür …) Herr Lukas Schmidt von der VR-Bank ein um die Siegerehrung des diesjährigen „Tenniskönigs“ mit vorzunehmen. Die VR-Bank ist und bleibt ein guter Förderer unserer Tennisjugend (aus dem Topf des VR-Bank Gewinnsparens) und verdient gewonnen hat auch dieses Jahr wieder Max Uhlig, auf die Plätze zwei und drei folgten David Metzger und Simon Weick, die sich über tolle Preise (inklusive Siegerpokal) freuen dürften.

 

Die Tenniskönige und Lukas Schmidt von der VR-Bank

Kurz vor dem Start der Weihnachtsfeier

Unsere fleißigen Helfer und toll dekorierte Theke